Vor der Stadt wohnen, ein Trend auch im Leipziger Umland
Zimmer 3 Badezimmer 1 Wohnfläche ca. 93 m² Nebenkosten 235 € Heizkosten in NK Ja Etagenzahl 3 Etagenlage rechts Objektzustand gepflegt Qualität der Ausstattung Normal Keller Ja Abstellraum Ja Balkon/Terrasse Ja Bad Wanne, Fenster

Beschreibung

Mehrfamilienhaus mit 6 Wohneinheiten (Gesamtwohnfläche: ca. 480 qm)
samt Kellerabteil und Einzelgarage.

Das 1993 errichtete Anwesen befindet sich in einer ruhig gelegenen Wohnsiedlung, die nach der Wiedervereinigung in den 90er Jahren errichtet wurde. Die gepflegte Siedlung besteht aus Mehrfamilienhäusern gleichen Stils. Das rechteckige, eben gelegenen Reihengrundstück liegt in einer voll ausgebauten Wohnstraße.
Die Außen- und Innenwände wurden in Ziegelbauweise errichtet – die Decken wurden aus Beton gegossen. Die Fassade ist mit gestrichenem Wärmedämmputz, das Satteldach mit Tondachziegeln, beschichtet. Die Fenster und Innentüren sind aus Holz
gefertigt. Die sechs Wohneinheiten mit einer Gesamtwohnfläche von rund 480 m befinden sich drei Ebenen. Die Wohnungen
sind zeitgemäß ausgestattet und vollständig vermietet. Zu jeder Wohnung gehört eine Terrasse mit Gartenanteil oder ein Balkon, ein separater Kellerraum sowie eine Einzelgarage. Aufgeteilt sind die Wohnungen in Wohnzimmer, Schlafzimmer, Kinder- bzw. Gästezimmer, Küche, Bad und Flur mit einer Wohnfläche von rund 93m oder rund 74m. In den beiden EG•
Wohnungen führt eine Treppe direkt in den darunter liegenden Hobbyraum. Das Gebäude ist voll unterkellert (Kellerfläche :130 m), das Dach ist voll ausgebaut und wärmegedämmt. Die Heizungsanlage und die Warmbesserbereitung erfolgt zentral mit Gas.

Das Objekt befindet sich in einem gepflegten Zustand. Alle erforderlichen lnstandhaltungsarbeiten wurden geleistet. Aktuell werden die Balkone geschliffen und gestrichen – auch wird die Klingelanlage erneuert. Nach einem Brand in einer Dachgeschoßwohnung wurden beide Dachgeschoß vollständig neu saniert und auf den aktuellsten Stand gebracht. Die Teilungserklärung aus dem Jahr 1993 liegt vor und ist vollzogen. Es besteht kein Vorkaufsrecht für Mieter.

Lage

Die Gemeinde Machern ist befindet sich im Landkreis Leipzig, etwa 18 km östlich von Leipzig entfernt. Zu Machern, einem schönen Vorort von Leipzig, gehören sechs Ortsteile mit einer Gesamtfläche von ca. 3.887 Hektar und hat knapp 7.000 Einwohnern. Östlich von Machern, das dem Naturraum Leipziger Land zugeordnet wird, fließt die Mulde, ein Nebenfluss der Elbe. Mit ihren Schlössern Machern und Püchau sowie mit dem Landschaftsgarten, dem Erholungsgebiet Lübschützer Teiche und einen 18 Loch-Golfplatz ist die Gemeinde ein beliebtes Ausflugsziel und Naherholungsgebiet. Die Liebenswürdigkeit von Machern liegt in ihrem ländlichem Charakter mit einer Infrastruktur, die sich sehen lassen kann. Attraktive Einkaufsmöglichkeiten, medizinische Einrichtungen, Kindereinrichtungen, Schulen, Freizeitanlagen, zwei Hotels sowie mehrere Gaststätten/Restaurants gehören mittlerweile schon zum Alltag. Das Gymnasium befindet sich in dem 3 km entfernten Brandis und ist mit Bus oder Radweg problemlos zu erreichen.

Entsprechend den Angaben des Regionalplanes Westsachsen ist die Gemeinde Machern der Randzone des Verdichtungsraumes Leipzig zuzuordnen. Leipzig mit seinen ca. 594.000 Einwohnern die einwohnerreichste Stadt im Freistaat Sachsen. Sie ist ein historisches Zentrum der Wirtschaft, des Handels und Verkehrs, der Verwaltung, Kultur und Bildung sowie gegenwärtig ein Zentrum für die „Kreativszene“. Leipzig ist eines der sechs Oberzentren Sachsens und bildet mit der rund 35 Kilometer entfernten Großstadt Halle (Saale) den länderübergreifenden Ballungsraum Leipzig-Halle, in dem etwa 1,1 Millionen Menschen leben. Mit Halle und weiteren Städten in den Ländern Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen ist Leipzig Teil der polyzentralen Metropolregion Mitteldeutschland.

Machern, das der Bahnstrecke Leipzig-Riesa-Dresden liegt, befindet sich in einer sehr zentralen und stadtnahen Lage mit günstiger Verkehrsanbindung. Mit der S-Bahn erreicht man Leipzig im stündlichen Rhythmus in ca. 30 Minuten. Die Anbindung an das überörtliche Straßennetz ist gut. Der Anschluss an die Autobahn A 14 (Halle – Magdeburg- Leipzig – Dresden) ist ca. 5 km entfernt. Zudem verläuft durch Machern die Bundesstraße 6 (Leipzig – Wurzen) sowie durch den Ortsteil Püchau die Bundesstraße B 107 (Eilenburg – Grimma). Durch den weiteren Ausbau der neuen B 6 ist Leipzig in knapp 15 Minuten mit dem Auto erreichbar.

Ausstattung

Gas-Zentralheizung, Parkett bzw. Vinyl, Fliesen, Terrasse

Provisionshinweis

Für den Erwerber provisionsfrei

Holger Steinick (Immobilienwerte24 UG) +49 30 79709592